Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nordwalde, Verkehrsunfallflucht

02.01.2020 - 17:11:31

Polizei Steinfurt / Nordwalde, Verkehrsunfallflucht

Nordwalde - An der Bahnhofstraße, in Höhe der Einmündung Feldstraße, ist zwischen Montagabend, 22.00 Uhr und Dienstagmorgen (31.12.), 09.00 Uhr, ein Verkehrszeichen "Vorfahrt achten" umgefahren worden. Das Verkehrszeichen wurde aus dem Fundament herausgebrochen. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte unter Telefon 02571/928-4455.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4482431 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de