Polizei, Kriminalität

Nordhorn - Frau schlägt Angreifer in die Flucht

09.11.2017 - 10:31:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Nordhorn - Frau ...

Nordhorn - Am Mittwochabend wurde eine 53-jährige Frau auf dem Radweg des Nordhorn-Almelo-Kanals von einem bislang unbekannten Mann angegriffen. Als sie am Kanalweg gegen 18.15 Uhr gerade damit beschäftigt war, ihren Hund in den Fahrradkorb setzen zu wollen, kam ihr ein Mann auf einem silbernen Sportfahrrad entgegen. Er bremste abrupt, stieg ab, ging auf die Frau zu und schubste sie. Das Opfer konnte sich auf den Beinen halten und versetzte dem Angreifer einen Fußtritt. Dieser ergriff unverzüglich die Flucht und fuhr mit seinem Fahrrad davon. Eine detaillierte Beschreibung liegt aktuell nicht vor. Er war jedoch zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß und mit einer schwarzen Winterjacke mit Kapuze bekleidet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!