Polizei, Kriminalität

Nordhorn - Deutscher Engagementpreis 2017; Eddy Eden wählen

12.10.2017 - 11:06:35

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Nordhorn - ...

Nordhorn - Deutscher Engagementpreis 2017; Eddy Eden wählen - Nur noch gut eine Woche haben Internetnutzer Zeit, die Nominierten beim Publikumspreis 2017 mit ihrer Stimmen zu Unterstützen. Edgar Eden von der Polizei Nordhorn befindet sich aktuell in aussichtsreicher Position und benötigt dringend weitere Stimmen. Durch die Nominierung für den Publikumspreis ist ihm eine nicht alltägliche Ehre zuteil geworden. Nachdem er bereits mit dem Innovationpreis "Der Rote Ritter" für besondere Verdienste in der Verkehrsunfallprävention ausgezeichnet wurde, ist er damit erneut spektakulär geürdigt. Der Deutsche Engagementpreis ehrt herausragend engagierte Personen, Projekte, Initiativen, und Organisationen sowie Verwaltungen und Unternehmen in mehreren Kategorien. Nur die Ausrichter der rund 630 regionalen wie überregionalen Engagementpreise, können ihre Preisträgerinnen und Preisträger für den Deutschen Engagementpreis nominieren. Als Gewinner des Preises "Der rote Ritter" geht Eddy Eden ins Rennen. Der besondere Einsatz für seine unermüdliche Arbeit rund um die zahlreichen Facetten der Verkehrsunfallprävention, erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Über den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis stimmen ab sofort alle Bürgerinnen und Bürger per Online-Voting ab. Der Deutsche Engagementpreis würdigt als Dachpreis das bürgerschaftliche Engagement der Menschen in Deutschland und all jene, die dieses Engagement durch die Verleihung von Preisen unterstützen. Initiator und Träger des seit 2009 vergebenen Deutschen Engagementpreises ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, die Generali Deutschland AG und die Deutsche Fernsehlotterie. Eddy wählen unter: https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/suchwo rt/Eden/bundesland/ni/

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!