Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Norderstedt.

09.02.2021 - 16:07:34

Polizeidirektion Bad Segeberg / Norderstedt. Drei Werkzeugdiebe ...

Bad Segeberg - Am 07.02.2021, gegen 23:22 Uhr, zeichnet die ?berwachungskamera drei T?ter auf, die auf dem Firmengel?nde eines Unternehmens f?r Heizung und Bedachung in der Stra?e Niewisch (Norderstedt/Garstedt), Handwerkerfahrzeuge aufbrechen.

Die unternehmenseigene Video?berwachung zeichnete drei M?nner auf, die auf dem Gel?nde mehrere Handwerkerfahrzeuge gewaltsam ge?ffnet und Werkzeuge im Wert eines mittleren vierstelligen Betrages erbeutet hatten.

Laut Kameraaufzeichnung sind die drei Personen wie folgt zu beschreiben 1. T?ter: - m?nnlich

- blaues Basecap - dunkle Jacke - Jeans

2. T?ter: - m?nnlich

- schwarze Jacke mit Fellkragen - dunkle Hose - dunkle Schuhe

3. T?ter: - m?nnlich

- M?tze - dunkle Jacke

Die T?ter verlie?en den Tatort mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Es entstand neben den gestohlenen Gegenst?nden auch ein Sachschaden an den Fahrzeugen von einigen hundert Euro.

Die Polizei fragt nun, wer verd?chtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht hat. Zeugen werden gebeten, ihre Wahrnehmungen der Kriminalpolizei Norderstedt unter der Telefonnummer 040 / 528 060 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Kai H?dicke-Schories Telefon: 040-52806-205

E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4834253 Polizeidirektion Bad Segeberg

@ presseportal.de