Polizei, Kriminalität

Norderstedt / Diebstahl von Werkzeugen aus Heimwerkermarkt

03.12.2018 - 16:47:05

Polizeidirektion Bad Segeberg / Norderstedt / Diebstahl von ...

Bad Segeberg - Am Samstagnachmittag (01.12.2018) entwendeten vier Männer aus einem Heimwerkermarkt in der Niendorfer Straße mehrere Werkzeuge und Arbeitsmaschinen im Gesamtwert von rund 1000 EUR. Ein Ladendetektiv stellte sie und rief die Polizei.

Gegen 15.20 Uhr wurden die vier 21- bis 30-jährigen Männer von einem Sicherheitsmitarbeiter dabei beobachtet, wie sie diverse Werkzeuge und Arbeitsmaschinen unter ihre Jacken und in ihre Hosentaschen steckten. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Personen nach weiterem Diebesgut konnten bei zwei Männern in der Hosentasche zuvor entwendete, griffbereite Arbeitsmesser festgestellt werden.

Die osteuropäischen Männer wurden für die weitere Identitätsklärung mit zur Polizeidienststelle verbracht. Hierbei wurde festgestellt, dass ein Rumäne einen komplett gefälschten Ausweis bei sich trug. Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wurden die Personen wieder entlassen.

Die Kriminalpolizei Norderstedt ermittelt nun wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen und des Verdachts der Urkundenfälschung.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Jenna Timm Telefon: 04551-884-2024 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

@ presseportal.de