Polizei, Kriminalität

Norderney - Fahrradunfall - Zeugen gesucht -

18.08.2017 - 15:26:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund / Norderney - Fahrradunfall - ...

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen - Am Donnerstag, den 17.08.2017, gegen 14:20 Uhr hat sich in der Nordhelmstraße, Richtung Bürgermeister-Willi-Lührs Straße, an der dortigen Verkehrsinsel / Bushaltestelle, ein Verkehrsunfall ereignet.

Eine 20-jährige Fahrradfahrerin hat sich bei dem Sturz leicht verletzt.

An dem Unfall soll ein bislang unbekannter männlicher Fahrradfahrer (50-55 Jahre, rotes Fahrrad, auffällige bunte Kopfbedeckung) beteiligt gewesen sein. Dieser Mann hat sich nach dem Sturz um die junge Fahrradfahrerin gekümmert.

Die Polizei Norderney bittet den beteiligten Fahrradfahrer und mögliche Hinweisgeber / Zeugen sich unter der Tel. 04932-92980 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104233 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104233.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund Sabine Kahmann Telefon: 04941 / 606-104 E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-aur.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!