Polizei, Kriminalität

Nienburg-Neues Hoverboard entwendet - Polizei sucht Zeugen

12.07.2018 - 14:01:42

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Nienburg-Neues ...

Nienburg - (BER)Am Montagnachmittag, 09.07.2018, gegen 16.00 Uhr, hatte ein 55-jähriger Rollerfahrer sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes an der Ziegelkampstraße abgestellt. Auf dem Gepäckträger war ein neuwertiges Hoverboard mit Gepäckspanngummis befestigt. Als der Mann nach dem Einkauf ca. 30 Minuten später zu seinem Roller zurückkehrte, waren die Spanngummis durchtrennt und das Board entwendet. Eine Gruppe von vier Personen sprach den Geschädigten an und berichteten, dass sie drei junge Männer auf Fahrrädern beobachtet hätten, die das Board losgeschnitten und mitgenommen hatten. Die Polizei in Nienburg bittet nun die vier Beobachter der Tat, sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und sich bei der Polizei am Amalie-Thomas-Platz 1 zu melden, Tel.: 05021/97780.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104 Fax: +49 5721 4004-250 Mobil: +49 1759324536 Fax2mail: +49 511 9695636008

@ presseportal.de