Polizei, Kriminalität

Nienburg-Einbruch in Frisiersalon

11.10.2018 - 15:06:51

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Nienburg-Einbruch in ...

Nienburg - (BER)Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch, 10.01.2018 auf Donnerstag in einen Frisiersalon am Kräher Weg ein und entwendeten etwas Bargeld. Nachdem die Täter einen Vorbau des im Real-Einkaufsmarktes untergebrachten Salons überstiegen hatten, gelangten sie auf ein Vordach. Hier hebelten sie ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu den Frisörräumen. Im Innern hebelten die Täter mehrere Schließfächer auf und gelangten so an eine geringe Summe Bargeldes. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Telefon: 05021 / 97780

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104 Fax: +49 5721 4004-250 Mobil: +49 1759324536 Fax2mail: +49 511 9695636008

@ presseportal.de