Polizei, Kriminalität

Nienburg-Blitzeinbruch in Nienburger Bauchfachmarkt

13.02.2018 - 14:52:06

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Nienburg-Blitzeinbruch ...

Nienburg - (BER)Am Montagmorgen, 12.02.2018, gegen 01.20 Uhr, informierte eine Zeugin die Polizei über einen Einbruch in den Fachmarkt an der Hauptstraße in Pennigsehl. Die Frau konnte noch beobachten, dass mehrere Täter mit einem Pkw in Richtung Liebenau flüchteten. Nach bisherigen Ermittlungen hatten die Täter mehrere Fensterscheiben des Fachmarktes mittels Gullideckel eingeworfen, waren danach in das Gebäude eingedrungen und hatten hochwertige Elektrowerkzeuge entwendet. Anzahl und Umfang muss noch erfasst werden. Die Polizei in Nienburg bittet um mögliche Zeugen, die in der Nacht von Sonntag auf Montag verdächtige Beobachtungen in der Nähe des Tatortes gemacht haben, sich unter 05021 / 97780 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen. Auch Hinweise auf das genutzte Fluchtfahrzeug können dabei weiterhelfen.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Amalie-Thomas-Platz 1 31582 Nienburg Axel Bergmann Telefon: 05721/4004-107 Mobil 0175 932 45 36 E-Mail: axel.bergmann@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!