Polizei, Kriminalität

Niederbühl - Nach alleinbeteiligtem Verkehrsunfall verstorben

27.03.2017 - 17:11:31

Polizeipräsidium Offenburg / Niederbühl - Nach alleinbeteiligtem ...

Offenburg - Nachdem der 62 Jahre alte Fahrer eines VW Golf vor Ort noch reanimiert wurde, mussten die Ersthelfer des Rettungsdienstes kurz vor 11.30 Uhr den Tod des Mannes feststellen. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten wurden derweil beendet. Die Strecke ist wieder in beide Richtungen befahrbar.

/ya

Ursprungsmeldung vom 27.03.2017, 11:32 Uhr

Niederbühl - Überschlagen

Kurz nach 10.30 Uhr kam ein Autofahrer auf der L 77 zwischen Niederbühl und Kuppenheim alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, krachte gegen Betonteile der dortigen Autobahnbrücke und kam daraufhin auf der Fahrbahn zum Stehen. Der Fahrer musste aus dem Fahrzeug geborgen werden und wird aktuell notärztlich versorgt, Lebensgefahr besteht. Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern an. Die Fahrbahn ist in eine Richtung gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet.

/ya

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!