Obs, Polizei

Niebüll: Hebebühne und Radlader gestohlen

11.01.2018 - 17:06:42

Polizeidirektion Flensburg / Niebüll: Hebebühne und Radlader ...

Niebüll - In der Zeit von Montag (08.01.2018), 20:00 Uhr - Mittwochmorgen (10.01.2018), 09:00 Uhr wurden aus einer Werkhalle eines Unternehmens in der Rudolf-Diesel-Straße in Niebüll ein Radlader und eine Hebebühne gestohlen.

Über eine Nebeneingangstür verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zur Halle, in der die Gerätschaften standen. Sie konnten das Rolltor der Halle öffnen und so den Radlader und die Hebebühne nach draußen bringen. Beides müsste mithilfe eines geeigneten, größeren Fahrzeugs abtransportiert worden sein.

Die Kriminalpolizei in Niebüll ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter: 04661 - 4011 0.

OTS: Polizeidirektion Flensburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!