Kriminalität, Polizei

Neustadt / Weinstraße - ...waren das Ergebnis eines Atemalkoholtest, welcher bei einem 37-Jährigen aus Neustadt / W.

13.11.2021 - 03:16:35

1,64 Promille.... am 13.11.2021 um 00:45 Uhr durchgeführt wurde. Der Neustadter befuhr zuvor mit einem E-Scooter die Maximilianstraße in 67433 Neustadt/W.. Hierbei konnte durch die eingesetzten Beamten beobachtet werden, dass der Fahrer des E-Scooter leichte Schlangenlinien fuhr. Im Rahmen der sich anschließenden Verkehrskontrolle konnte bei dem 37-Jährigen starker Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab letztlich den Wert von 1,64 Promille. Dem Mann wurde im Anschluss in der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde zum Zwecke der vorläufigen Entziehung sichergestellt. Dieser muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Des Weiteren wird die zuständige Führerscheinstelle über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Promillegrenzen, sowie Fahrten unter Betäubungsmitteleinfluss auch beim Führen von sogenannten E-Scootern Anwendung finden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

F. Roth, PK

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d6489

@ presseportal.de