Kriminalität, Polizei

Neustadt / Weinstraße - ...nutzte ein 19 Jahre alter Neustadter am Sonntag, den 21.11.2021 um 22:30 Uhr ein Kraftrad, als dieser durch Beamte der Polizei Neustadt in der Martin-Luther-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde.

22.11.2021 - 04:26:17

Unberechtigt, ohne Führerschein und berauscht.... Der Fahrzeugführer gab direkt gegenüber den eingesetzten Beamten an, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins sei. Des Weiteren teilte er den Beamten mit, dass er den Schlüssel für das Kraftrad zuvor seiner Bekannten entwendete und das Fahrzeug hiernach unbefugt nutzte. Zu diesen Umständen kam noch hinzu, dass bei dem 19-Jährigen Auffälligkeiten festgestellt werden konnten, welche auf eine aktuelle Betäubungsmittelbeeinflussung schließen ließen. Ein durchgeführter Vortest erhärtete den Verdacht der Trunkenheitsfahrt. Dem jungen Mann wurde letztlich in hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Fahrzeugschlüssel des Kraftrades wurde sichergestellt. Der Neustadter muss sich nun in mehreren Straf-, sowie einem Ordnungswidrigkeitenverfahren verantworten. Außerdem wird die zuständige Führerscheinstelle über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

F. Roth, PK

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d7edd

@ presseportal.de