Kriminalit├Ąt, Polizei

Neuss - Durch Polizeibeamte der Wache Neuss wurde am Mittwoch (21.09.) gegen 21:00 Uhr auf der Stra├če B├╝chel eine m├Ąnnliche Person auf einem Fahrrad kontrolliert, da diese kein Licht eingeschaltet hatte.

22.09.2022 - 12:20:34

Wem geh├Ârt dieses Fahrrad - Eigent├╝mer nach Fahrraddiebstahl gesucht. W├Ąhrend der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 42-j├Ąhrige Neusser bereits mehrfach aufgefallen war. Auch dieses Mal hatte er offensichtlich das von ihm gef├╝hrte Fahrrad zuvor an der Krefelder Stra├če geklaut. Das Trekkingrad wurde sichergestellt und zu einer Polizeiwache verbracht. Der Dieb wurde vor Ort nach Feststellung seiner Identit├Ąt wieder entlassen.

Das Kriminalkommissariat 21 hat nun auch in diesem Fall die Ermittlungen ├╝bernommen und sucht den Eigent├╝mer des wei├čen Trekkingrades der Marke Calvaro. Das Fahrrad verf├╝gt ├╝ber eine schwarze Federgabel, eine 24 Gang Kettenschaltung und hat eine Gr├Â├če von 28 Zoll. Der Eigent├╝mer meldet sich bitte unter der 02131 3000 bei der Polizei.

Fahrradcodierung werden bei der Polizei durchgef├╝hrt. Dieses hilft der Polizei, wie in solch einem Fall, zur schnelleren Ermittlung des Eigent├╝mers. Sollten sie Interesse an einer Codierung haben, wenden sie sich an die n├Ąchste Polizeidienststelle.

R├╝ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibeh├Ârde
-Pressestelle-
J├╝licher Landstra├če 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibeh├Ârde Rhein-Kreis Neuss ├╝bermittelt durch news aktuell

http://ots.de/5149c9

@ presseportal.de