Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neuried - Fahrt fortgesetzt

14.01.2020 - 14:06:36

Polizeipräsidium Offenburg / Neuried - Fahrt fortgesetzt

Neuried - Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag hat der mutmaßliche Unfallverursacher seine Fahrt nach einem kurzen Stopp, ohne den Austausch der Personalien, fortgesetzt. Der noch unbekannte Opel-Fahrer war gegen 17:40 Uhr auf der verlängerten Langemattstraße in Richtung Müllen unterwegs, als es an der Kreuzung zur K5330 zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten, in Richtung Schutterwald fahrenden Audi-Lenkers kam. Nachdem beide Autofahrer ausgestiegen waren, setzte der Opel-Faherer seine Fahrt ersten Erkenntnissen zufolge dennoch fort. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Audi wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeipostens Neuried haben die Ermittlungen aufgenommen. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4491496 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de