Polizei, Kriminalität

Neumünster - Unfallbeteiligte gesucht

10.04.2018 - 17:01:53

Polizeidirektion Neumünster / Neumünster - Unfallbeteiligte gesucht

Neumünster - 180410-4-pdnms Unfallbeteiligte gesucht

Neumünster. Mit Verletzungen musste eine Schülerin (15) am vergangenen Mittwoch (04.04.18, 19.30 Uhr) ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie an der Kreuzung Plöner Straße / Sachsenring mit einem Auto zusammengestoßen war. Nach Angaben der Jugendlichen hatte sie die Plöner Straße befahren und wollte den Sachsenring in Richtung Husberg queren. Bei Grün fuhr sie an, als ein schwarzer VW (Touran?) aus Richtung Plöner Straße kommend nach rechts in den Sachsenring abbog und die Radfahrerin offensichtlich übersah. Das Mädchen stürzte. Die Fahrerin des VW stieg aus und bot ihre Hilfe an. Diese lehnte das Mädchen jedoch ab, woraufhin die Autofahrerin ihre Fahrt fortsetzte. Die herbeigerufene Mutter veranlasste dann aber die ärztliche Versorgung. Die Fahrerin des schwarzen VW und Zeugen werden gebeten, sich mit dem Unfalldienst der Polizei unter der Rufnummer 9450 in Verbindung zu setzen.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!