Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neumünster Schülerin beraubt

07.11.2019 - 16:51:48

Polizeidirektion Neumünster / Neumünster Schülerin beraubt

Neumünster - 191107-3-pdnms Schülerin beraubt

Neumünster. Leicht verletzt wurde heute (07.11.19) eine 17-jährige Radfahrerin auf ihrem Weg zur Schule. Sie befuhr gegen 06.15 Uhr den Schleusberg, als sie in Höhe der Hausnummer 62 von zwei Unbekannten gestoppt wurde. Einer hielt die junge Frau am Arm fest, sodass sie stürzte. Der Mittäter habe die Schultasche auf dem Boden ausgeleert und aus der Geldbörse einen geringen Bargeldbetrag entnommen. Danach flüchteten beide zu Fuß in die Bahnhofstraße. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg. Die 17-Jährige konnte das Duo lediglich als dunkel gekleidet beschreiben. Einer trug eine Kapuze über den Kopf gezogen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 9450.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de