Polizei, Kriminalität

Neumünster Auto brannte aus

26.03.2017 - 13:21:38

Polizeidirektion Neumünster / Neumünster Auto brannte aus

Neumünster - 170326-3-pdnms Auto brannte aus

Neumünster. In der Sedanstraße Höhe Nummer 17 brannte in der Nacht zu heute (Nacht zum 26.03.17) ein geparkter VW Sharan komplett aus. Die Polizei geht nach erster Inaugenscheinnahme von einer Brandstiftung aus. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Gegen 01.30 Uhr (26.03.17) wurde das Feuer entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 9450.

Sönke Hinrichs

OTS: Polizeidirektion Neumünster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/47769 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_47769.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!