Polizei, Kriminalität

Neumühl: Mülltonne angezündet - Verdächtiger festgenommen

18.12.2017 - 16:01:46

Polizei Duisburg / Neumühl: Mülltonne angezündet - Verdächtiger ...

Duisburg - Ein zunächst Unbekannter hat am Sonntag (17. Dezember) gegen 06:30 Uhr auf der Lüneburger Straße eine Mülltonne an eine Hausfassade geschoben und angezündet. Eine aufmerksame Anwohnerin (26) bemerkte die Flammen und alarmierte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr löschte die Flammen und riss Teile der Hausfassade ab, um sämtliche Brandherde zu bekämpfen. Niemand wurde verletzt. Zeugen gaben den Polizisten den Hinweis auf einen verdächtigen Mann, der sich noch in der Nähe befand. Eine Streife machte ihn ausfindig und nahm den 24-Jährigen vorläufig fest. In der Vernehmung gestand er die Tat. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung gegen den Duisburger ein.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!