Polizei, Kriminalität

Neumühl: Diebinnen verstecken Beute unter Röcke

21.11.2017 - 15:57:03

Polizei Duisburg / Neumühl: Diebinnen verstecken Beute unter Röcke

Duisburg - Ein Ladendetektiv beobachtete am Montag (20. November) um 12:30 Uhr in einem Baumarkt auf der Theodor-Heuss-Straße zwei junge Frauen (14, 18) dabei, wie sie ein Werkzeugset unter dem Rock der Jüngeren versteckten. Als der 28 Jahre alte Detektiv sie aufforderte stehen zu bleiben, versuchte das Duo erfolglos ihn zur Seite zu schubsen. Ihm gelang es, die Beiden bis zum Eintreffen der Polizei im Geschäft zu halten. Die Beamten durchsuchten die Diebinnen und fanden neben der Beute sogenannte Klauschürzen. Die Uniformierten stellten die Schürzen als Tatmittel sicher und schrieben eine Anzeige wegen räuberischen Diebstahls.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!