Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Neuer stellvertretender Pressesprecher

07.11.2019 - 15:31:23

Polizeiinspektion Harburg / Neuer stellvertretender Pressesprecher

Buchholz - Jan Meier ist der neue Vertreter von Jan Krüger, Pressesprecher der Polizeiinspektion Harburg. Meier ist 41 Jahre alt und seit 22 Jahren in der PI Harburg. Bisher hat er Dienst beim Polizeikommissariat Winsen (Luhe) versehen und war bis Ende September als Dienstabteilungsleiter im Einsatz- und Streifendienst tätig.

Derzeit ist Meier für ein Jahr zur PI Harburg abgeordnet, wo er unter anderem die Funktion des stellvertretenden Pressesprechers ausübt. Meier: "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und interessante Begegnungen."

Medienhinweis: ein Foto von Jan Meier ist für redaktionelle Zwecke zum Download in der digitalen Pressemappe der PI Harburg eingestellt.

OTS: Polizeiinspektion Harburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59458 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59458.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg Polizeihauptkommissar Jan Krüger Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150 Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19 E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de www.pi-wl.polizei-nds.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4433345 -

@ presseportal.de