Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Neuer Bezirksdienstbeamter

10.10.2019 - 15:06:33

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Neuer Bezirksdienstbeamter

Waldfeucht - Seit dem 1. September ist Norbert Keimes der neue Bezirksdienstbeamte für den Bereich Waldfeucht. Nachdem der bisherige Bezirksdienstbeamte, Wolfgang Simon, in den Ruhestand verabschiedet wurde, hat er nun dessen Aufgaben übernommen. Norbert Keimes ist 56 Jahre alt und wohnt in Heinsberg. Nachdem er die ersten Jahre seines Polizeidienstes in Düsseldorf absolviert hatte, wechselte er im Jahr 1996 in die Kreispolizeibehörde Heinsberg. Bis zum Jahr 2012 war er im Streifendienst tätig und wechselte danach zur Leitstelle. Hier war es seine Aufgabe, Notrufe entgegenzunehmen und Einsatzmittel zu Einsätzen zu schicken. Nun freut sich Norbert Keimes auf seine neue Aufgabe. Als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, liegt ihm am Herzen. Insbesondere der direkte Kontakt zu den Menschen in Waldfeucht steht daher für ihn im Vordergrund. Ab sofort ist er in Waldfeucht unterwegs und zu seinen Sprechzeiten in seinem Büro im Rathaus der Stadt Waldfeucht erreichbar.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de