Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neuenkirchen b. Bramsche - Pakettransporter verunglückt

13.11.2019 - 13:01:31

Polizeiinspektion Osnabrück / Neuenkirchen b. Bramsche - ...

Osnabrück - Am Dienstagnachmittag gegen 16:10 Uhr verunglückten zwei Männer mit ihrem Pakettransporter und wurden dabei leicht verletzt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen befuhren die 44 und 47 Jahre alten Männer die Mettinger Straße in Richtung Neuenkirchen. Kurz nach der Einmündung Ackerpool kamen sie mit ihrem Mercedes Kastenwagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug blieb in einem mehr als 2 m tiefen Straßengraben auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Beim Eintreffen von Ersthelfern kletterten beide Männer im Fahrzeuginneren herum und versuchten sich zu befreien. Als sie das Fahrzeug verlassen hatten und durch den Rettungsdienst behandelt werden sollten, zeigten sie sich unkooperativ und aggressiv. Bei beiden Personen wurde eine Alkoholbeeinflussung festgestellt. Sie wurden in Osnabrücker Krankenhäuser gebracht, dort wurden Blutproben entnommen. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt. Die Polizei Bersenbrück bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können, sich unter 05439 9690 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Matthias Bekermann Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de