Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neudorf-Süd: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

17.11.2019 - 10:06:38

Polizei Duisburg / Neudorf-Süd: Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Duisburg - Am Samstag (16. November) achtete der 76-jährige Fahrer eines Kia, beim Einfahren auf die Koloniestraße, nicht auf den nachfolgenden Verkehr. In Höhe der Hausnummer 69, stieß er um 14:15 Uhr gegen einen auf der Koloniestraße fahrenden Skoda. Der Kia-Fahrer und seine zwei 74 und 82 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden aufgrund ihrer Verletzungen in umliegende Krankenhäuser transportiert, wo sie zur stationären Behandlung verlieben. Auch der 39-jährige Skoda-Fahrer wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Die Koloniestraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de