Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt

28.07.2020 - 16:47:30

Polizei Duisburg / Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt

Duisburg - Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen haben, ohne zu bezahlen. Der 40-jährige Mitarbeiter sprach den Tatverdächtigen an und hielt ihn fest, bis die Polizei eintraf. Die Beamten nahmen den Mann ohne festen Wohnsitz vorläufig fest. Im Rahmen des beschleunigten Verfahrens ist der 33-Jährige vom Amtsgericht Duisburg rechtskräftig wegen Diebstahls zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen zu je 5,00 Euro verurteilt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4664211 Polizei Duisburg

@ presseportal.de