Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neudorf: Radfahrer gestürzt

23.11.2019 - 08:51:33

Polizei Duisburg / Neudorf: Radfahrer gestürzt

Duisburg - Am Freitagmorgen (22. November, 11:05 Uhr) befuhr ein 52-jähriger Radfahrer den Radweg des Kalkwegs in Richtung Dellviertel. Als er nach links in den Sternbuschweg abbog und auf den dortigen Radweg fahren wollte, verlor er auf dem nassen Laub die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte über den Lenker auf die Fahrbahn. Er zog sich eine Kopfplatzwunde zu und musste durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4448202 Polizei Duisburg

@ presseportal.de