Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Neudorf: Mutter und Kind bei Unfall verletzt

10.10.2019 - 13:56:32

Polizei Duisburg / Neudorf: Mutter und Kind bei Unfall verletzt

Duisburg - Laut Zeugenaussagen ist am Mittwoch (9. Oktober, 13 Uhr) ein zweijähriges Kind unvermittelt über eine rote Ampel auf die Fahrbahn der Mülheimer Straße gelaufen. Die Mutter (23) eilte hinterher und griff nach ihrem Sohn. Eine Autofahrerin (21) kam trotz Vollbremsung nicht rechtzeitig zum Stehen und fuhr die 23-Jährige an. Die Frau stürzte und riss dabei ihr Kind zu Boden. Beide verletzten sich und kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Mutter konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Der Zweijährige wurde zur Beobachtung stationär aufgenommen. (jg)

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de