Polizei, Kriminalität

Nächtlicher Feueralarm im Seniorenheim

02.04.2018 - 12:31:27

Polizei Paderborn / Nächtlicher Feueralarm im Seniorenheim

Paderborn - (mb) Ein Zimmerbrand in einem Seniorenheim an der Giersstraße ist in der Nacht zu Sonntag glimpflich verlaufen. Ein Brandmelder schlug gegen 01.00 Uhr Alarm. Im Appartement einer 85-jährigen Bewohnerin hatte der Melder ausgelöst. Eine 42-jährige Pflegerin holte die Seniorin aus ihrem Bett in dem bereits verqualmten Zimmer. Auf dem Herd in der Kochnische war ein Küchenhandtuch in Brand geraten. Das kleine Feuer löschte die Altenpflegerin mit Wasser. Größerer Schaden blieb aus. Die Feuerwehr lüftete den Brandbereich. Ein Notarzt untersuchte die Bewohnerin. Die Seniorin blieb unverletzt und musste nicht ins Krankenhaus. Sie hatte abends gekocht und vermutlich vergessen, eine Herdplatte auszuschalten.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Riemekestraße 60- 62 33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320 Fax: 05251/306-1095 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!