Polizei, Kriminalität

Nächtlicher Einbruch in die Shell-Tankstelle

18.12.2017 - 17:01:46

Polizeidirektion Ratzeburg / Nächtlicher Einbruch in die ...

Ratzeburg - Kreis Stormarn - 15.12.2017 - Reinbek

Am 15.12.2017, gegen 03:55 Uhr, warfen unbekannte Täter einen Gullydeckel gegen eine Glasscheibe neben der Eingangstür der Shell-Tankstelle in der Möllner Landstraße in Reinbek. So gelangten die Täter ins Tankstellengebäude und entwendeten dort Zigarettenstangen in einer noch unbekannten Stückzahl. Anschließend flüchteten sie zu Fuß den Kirchstieg entlang in Richtung Kirschenweg.

Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb jedoch erfolglos.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens wird auf ca. 2000,-Euro geschätzt.

Die Polizei sucht nun Zeugen: Wer kann Angaben zur Tat machen? Wer hat am Freitagmorgen, im Tatzeitraum, in der Möllner Landstraße, im Kirchstieg oder im Kirschenweg verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2020 oder 04541/809-2021

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!