Polizei, Kriminalität

Nachtragsmeldung!

02.01.2018 - 17:21:29

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung! Linden: ...

Hannover - Das Feuer in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Ricklinger Straße in der Nacht zu Sonntag, 31.12.2017, ist fahrlässig durch den Mieter ausgebrochen, so das Ergebnis der Kriminalpolizei.

Nach ersten Ermittlungen hatten Anwohner gegen 01:40 Uhr Qualm aus der Wohnung im dritten Obergeschoss dringen sehen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Brandbekämpfer konnten die Flammen schnell löschen. Die Wohnung ist aufgrund von Rauchgasniederschlag derzeit nicht nutzbar (wir haben berichtet).

Ermittler des Branddezernats haben die Wohnung heute aufgesucht und gehen von einer fahrlässigen Verursachung durch den Mieter aus. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 100 000 Euro. /pu, pfe

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3828134

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Andre Puiu Telefon: 0511 109-1043 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!