Polizei, Kriminalität

Nachtragsmeldung zur Presseinformation vom 06.11.2018 Öffentlichkeitsfahndung!

09.11.2018 - 18:06:19

Polizeidirektion Hannover / Nachtragsmeldung zur ...

Hannover - Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt diesen Tankstellenräuber?

Mit Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera suchen die Ermittler nach einem bislang unbekannten Täter, der eine Tankstelle an der Göttinger Chaussee (Oberricklingen) ausgeraubt hat.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten geben können!

Der Überfall ereignete sich am vergangenen Montag, 05.11.2018, gegen 19:30 Uhr. Zunächst hatte der Mann eine Flasche Bier in der Tankstelle gekauft und diese wieder verlassen. Als er wenig später zurückkehrte, verlangte er von der Mitarbeiterin, die Kasse zu öffnen. Nach dem Öffnen griff er sich die Einnahmen und füchtete damit (wir haben berichtet).

Der Täter ist zirka 40 bis 45 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, kräftig, hat kurze, dunkle Haare und spricht hochdeustch. Beim Überfall trug er eine dunkelblaue Jeans, ein dunkles Hemd, eine weiße Strickjacke und Sneaker.

Das Bildmaterial finden Sie unter:

https://www.pd-h.polizei-nds.de/fahndung/oeffentlichkeitsfahndung- nach-tankstellenraeuber-113367.html

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Hannover unter 0511 109-5555. /st

Unsere Ursprungsmeldung vom 06.11.2018:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4107446

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de