Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Nachtrag zu "Wadersloh. Lkw kippte auf die Seite"

12.04.2021 - 20:57:35

Polizei Warendorf / Nachtrag zu Wadersloh. Lkw kippte auf die ...

Warendorf - Inwischen ist der Sattelzug geborgen worden. Die Stromberger Stra?e (K14) zwischen Wadersloh und Stromberg ist seit 18:30 Uhr wieder f?r den Verkehr freigegeben. Der Fahrer bleibt zur Beobachtung im Krankenhaus. Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4887123 Polizei Warendorf

@ presseportal.de