Polizei, Kriminalität

+++ Nachtrag Tötungsdelikt Syke +++

23.04.2017 - 18:46:24

Polizeiinspektion Diepholz / +++ Nachtrag Tötungsdelikt Syke +++

Diepholz - Der 32-jährige Tatverdächtige , welcher heute Vormittag einräumte, seine 32-jährige Lebensgefährtin getötet zu haben, wurde vorläufig festgenommen und morgen dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen ergaben, dass das Paar nicht verheiratet war. Weiter Informationen zum Sachverhalt sind morgen zu erwarten.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68439 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68439.rss2

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Nur Mobil: 0152/09480104 www.pi-dh.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!