Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nach Verkehrsunfallflucht Zeugen gesucht

14.02.2020 - 22:36:37

Polizeidirektion Trier / Nach Verkehrsunfallflucht Zeugen gesucht

Trier - Am Freitag, 14.02.2020, zw. 13:45 - 15:45 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in Trier-Ehrang, Ehranger Straße in der Nähe des Bahnhofs einen ordnungsgemäß quer zur Fahrbahn abgestellten dunklen Pkw Jeep Renegade an der hinteren rechten Fahrzeugecke. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizeiinspektion Schweich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502-91570 pischweich.wache@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4521005 Polizeidirektion Trier

@ presseportal.de