Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nach Verkehrsunfallflucht Zeugen gesucht

05.10.2019 - 11:16:27

Polizeidirektion Kaiserslautern / Nach Verkehrsunfallflucht ...

Lauterecken - Am Samstagmittag ist ein unbekannter Autofahrer/ eine unbekannte Autofahrerin an ein ordnungsgemäß in einer Parklücke geparktes Fahrzeug gefahren. Der Unfall ereignete sich in den Mittagsstunden auf dem Aldi-Parkplatz in Lauterecken. Die Eigentümerin des geparkten Fahrzeuges wurde nach ihrem Einkauf von einer weiteren Person auf den Schaden an ihrem PKW aufmerksam gemacht. Der Unfallverursacher/ die Unfallverursacherin entfernte sich augenscheinlich unerlaubt vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Falls Sie im vorliegenden Fall Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 06382 9110 an die Polizeiinspektion Lauterecken.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de