Obs, Polizei

Nach Unfall uneins - einfach weggefahren

15.02.2018 - 12:13:49

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Nach Unfall uneins - ...

Neustadt/Weinstraße - Nach einem Verkehrsunfall am Dienstag, 14.02.2018, gg. 15:45 Uhr in der Speyerdorfer Straße, beschuldigten sich die beteiligten Fahrzeugführer gegenseitig, den Unfall verursacht zu haben. Ein Beteiligter verlor die Geduld und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne die Feststellung der Personalien zu ermöglichen. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht. Mögliche Zeugen können sich bei der Polizei Neustadt/W. melden.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!