Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Nach Unfall gefl?chtet - Zeugen gesucht

24.03.2021 - 11:17:25

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Nach Unfall gefl?chtet - Zeugen ...

Ludwigshafen - Am Dienstagmorgen, zwischen 8:00 Uhr und 8:45 Uhr, wurde ein Auto in der Rheinstra?e besch?digt. Das Audi A5 Cabriolet war zu dieser Zeit auf der Rheinstra?e (zwischen Einm?ndung Welschstra?e und Klosterstra?e) geparkt. Vermutlich wurde das geparkte Auto von einem vorbeifahrenden Fahrzeug gestreift. Der/die Verursachende entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt, ohne sich um den entstandenen Schaden in H?he von ca. 650,- Euro zu k?mmern.

Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise auf den/die Verursachende geben?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2, Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de .

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Ghislaine Werst Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4871917 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de