Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nach Straßenraub geflüchtet - Zeugen gesucht

04.11.2019 - 16:21:20

Polizeipräsidium Stuttgart / Nach Straßenraub geflüchtet - Zeugen ...

Stuttgart-Hofen - Bislang unbekannte Täter haben am Montagvormittag (04.11.2019) einen 22 Jahre alten Mann überfallen und dabei eine Umhängetasche erbeutet. Der Mann war gegen 10.40 Uhr zu Fuß in der Tegernseestraße in Richtung der Haltestelle Max-Eyth-See unterwegs, als Unbekannte ihn plötzlich von hinten niederschlugen und ihm dessen Umhängetasche von der Schulter rissen. Den Tätern gelang es mit der Beute unerkannt zu fliehen. Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de