Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Straßenverkehr, Polizei

Nach schwerem Verkehrsunfall: Auch 85-jähriger Fahrer verstorben - Velbert - 2110055

11.10.2021 - 16:31:23

Nach schwerem Verkehrsunfall: Auch 85-jähriger Fahrer verstorben - Velbert - 2110055. Mettmann - Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann in ihrer Pressemeldung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43777/5041788).

Aktuelle Fortschreibung:

Wie der Polizei aktuell mitgeteilt wurde, ist nun auch der Ehemann der Velberterin an den Folgen des Unfalls gestorben. Der 85-Jährige hatte zum Zeitpunkt des Unfalls am Steuer des Toyotas gesessen, während seine Frau auf dem Beifahrersitz saß. Der 85-Jährige war zunächst mit lebensgefährlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen worden. Trotz intensivmedizinischer Behandlung konnte der Mann nicht mehr gerettet werden. Er verstarb am heutigen Montag (11. Oktober 2021) an den Folgen seiner Verletzungen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cf5a3

@ presseportal.de