Polizei, Kriminalität

Nach Personenkontrolle Betäubungsmittel beschlagnahmt

04.11.2018 - 09:51:37

Polizeipräsidium Westpfalz / Nach Personenkontrolle ...

Kaiserslautern - Am späten Samstagabend fiel einer Polizeistreife in der Nähe des Rathauses ein 38-jähriger Mann aus Kaiserslautern auf, der mit seinem Fahrrad ohne Licht unterwegs war. Im Rahmen der Kontrolle des Mannes konnten in seinen Taschen größere Mengen Betäubungsmittel, eine Feinwaage sowie Tütchen zum Portionieren von kleineren Mengen Rauschgifts aufgefunden werden. Nach Einholung eines Durchsuchungsbeschlusses wurde in der Wohnung des 38-Jährigen weitere Betäubungsmittel in nicht geringen Mengen gefunden und beschlagnahmt.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de