Polizei, Kriminalität

Nach Parkrempler unerlaubt geflüchtet

14.05.2017 - 12:16:38

Polizeidirektion Ludwigshafen / Nach Parkrempler unerlaubt ...

Speyer - 12.05.2017, 18 Uhr - 13.05.2017; 14:40 Uhr Ein 51-jähriger Mann aus Düsseldorf parkte seinen VW Golf zwischen Freitag und Samstag auf dem Parkplatz eines chinesischen Restaurants in der Bahnhofstraße. Bei der Rückkehr zu seinem Fahrzeug bemerkte er, dass die Fahrertür seines PKW eingedellt und zerkratzt war. Der Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro wurde offenbar durch ein ein- oder ausparkendes Fahrzeug verursacht, dessen Fahrer sich unerlaubt vom Unfallort entfernte. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!