Polizei, Kriminalität

Nach Fahrt unter Drogeneinfluss Widerstand geleistet

28.01.2017 - 12:11:40

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Nach Fahrt unter ...

Sankt Augustin - Widerstand gegen die Maßnahmen der Polizei leistete am Freitagnachmittag (27.01.2017, 14:15 Uhr) der Fahrer eines Kleintransporters in der Meerstraße in Sankt Augustin-Mülldorf. Zuvor war 59jährige Koblenzer mit seinem Fahrzeug angehalten und überprüft worden. Da der Verdacht bestand, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand, sollten weitere Überprüfungen durchgeführt werden. Dies wollte er dadurch verhindern, dass er zu Fuß von der Kontrollstelle weglief. Als die Beamten ihn zurückführen wollten sperrte er sich derart, dass zwei Beamte leichte Verletzungen davontrugen. Trotz des anhaltenden Widerstands wurde er anschließend zur Polizeiwache transportiert. Eine Blutprobe wurde durchgeführt, sein Führerschein sichergestellt. (FH)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!