Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Nach Einbruchsdiebstahl / Wer kennt die abgebildeten Personen

11.09.2019 - 15:06:29

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Nach Einbruchsdiebstahl / Wer ...

Übach-Palenberg - Zwischen Samstag (6. Juli) und Montag (8. Juli) brachen unbekannte Täter in ein Firmengebäude an der Friedrich-Ebert-Straße ein. (Wir berichteten mit PB Nr. 190 von Dienstag, 9. Juli 2019) Durch eine Videoüberwachung wurden zwei männliche Personen aufgezeichnet, die der Tatbegehung verdächtig sind. Durch das Amtsgericht Aachen wurde nun die Veröffentlichung der Bilder verfügt. Wer kennt die Personen auf den Bildern und kann Angaben zu ihrer Identität machen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de