Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Nach Auffahrunfall eine Person verletzt

02.08.2020 - 08:52:11

Kreispolizeibehörde Viersen / Nach Auffahrunfall eine Person ...

Tönisvorst - Ein 29-jähriger PKW-Fahrer aus Tönisvorst befuhr am Samstag gegen 18:00 Uhr die Anrather Straße in Richtung Vorst. Hinter einer Rechtskurve bemerkte er einen vorausfahrenden PKW, welcher plötzlich abbremste. Trotz Vollbremsung konnte er einen Zusammenstoß nicht vermeiden und fuhr auf das Heck des Autos auf. Die Fahrerin dieses PKW, eine 28-jährige Frau aus Viersen wurde bei dem Zusammenstoß verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins Krankenhaus, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte./HJR (655)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Heinz-Josef Reinhart während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191 E-Mail: heinz-josef.reinhart@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4667926 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de