Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Nach Arbeitsunfall schwer verletzt

09.09.2020 - 11:17:38

Polizeipr?sidium Stuttgart / Nach Arbeitsunfall schwer verletzt

Stuttgart-Weilimdorf - Ein 54 Jahre alter Mann ist am Dienstag (08.09.2020) bei einem Arbeitsunfall an der Heimsheimer Stra?e schwer verletzt worden. Der 54-J?hrige wusch auf einem Firmengel?nde gegen 19.35 Uhr seinen LKW, als der 58 Jahre alte Fahrer eines Betonmischers ebenfalls auf das Gel?nde fuhr. Aus bislang noch nicht abschlie?end gekl?rten Gr?nden geriet der Betonmischer ins Rutschen, prallte gegen den LKW des 54-J?hrigen und klemmte ihn zwischen beiden Fahrzeugen ein. Rettungskr?fte, darunter ein Notarzt, kamen vor Ort, k?mmerten sich um den Mann und brachten ihn zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zu den Unfallursachen dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4701417 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de