Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

N?sttal - Harley-Davidson in Graben gerutscht

10.10.2020 - 19:47:27

Polizeipr?sidium Osthessen / N?sttal - Harley-Davidson in Graben ...

Fulda - Am Samstag, 10.10.2020 gg. 10:15 Uhr geriet eine Harley-Davidson auf der L 3176, auf der Fahrt, in die Rh?n, zwischen Mackenzell und Silges von der Fahrbahn ab und blieb im Stra?engraben liegen. Ein 63-j?hriger Kradfahrer war in einer Gruppe, die in H?nfeld startet, um eine Tour durch die Rh?n zu machen, als zweites Fahrzeug unterwegs. Vor einer Linkskurve geriet das Krad auf der feuchten Fahrbahn ins Rutschen, ?berquerte die Gegenfahrbahn und kam dann im linken Stra?engraben zum Liegen. Die Ursache, warum das Krad ins Rutschen geriet ist bisher nicht bekannt. Der Fahrer aus M?nchengladbach wurde durch den Sturz leicht verletzt und zur Kontrolle in die Helios-Klinik nach H?nfeld verbracht, die er nach einer Untersuchung wieder verlassen konnte. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden, in H?he von ca. 30.000,--EUR.

(Berichterstatter: PSt. H?nfeld, POK Quanz)

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4730303 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de