Polizei, Kriminalität

Mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig festgenommen

29.11.2017 - 14:21:43

Polizeipräsidium Stuttgart / Mutmaßliche Fahrraddiebe vorläufig ...

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Mittwoch (29.11.2017) zwei 19 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen, die zusammen mit einem weiteren unbekannten Komplizen an der Paulinenstraße offenbar mehrere Fahrräder stehlen wollten. Die Beamten beobachteten gegen 01.35 Uhr, wie sich die drei Männer an den Fahrrädern zu schaffen machten, um sie mutmaßlich zu stehlen. Als das Trio die Polizeibeamten erkannten, flüchteten sie. Einen 19-Jährigen nahmen die Beamten unmittelbar am Tatort fest, einen weiteren an der Hauptstätter Straße. Dem dritten Tatverdächtigen gelang die Flucht. Am Tatort fanden die Beamten mehrere teilweise beschädigte Fahrräder, welche die Tatverdächtigen offenbar stehlen wollten. Die Polizei sucht nun die Besitzer der Fahrräder. Sie sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 1 Theodor-Heuss-Straße unter der Rufnummer +4971189903100 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!