Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Mutma?liche Autoaufbrecher festgenommen (FOTO)

14.04.2021 - 13:37:53

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss / Mutma?liche ...

Dormagen-Delhoven - Am Mittwoch (14.04.), gegen 02:25 Uhr, meldeten Zeugen zwei verd?chtige Personen im Bereich der Schwalbenstra?e. Die beiden dunkel gekleideten M?nner hatten mit Taschenlampen in abgestellte Fahrzeuge geleuchtet. Im Rahmen der Fahndung wurden zwei Verd?chtige auf der Gutenbergstra?e angetroffen. Beim Erkennen des Streifenwagens fl?chteten die Personen in unterschiedliche Richtungen. Einsatzkr?ften gelang es mit der Unterst?tzung eines Diensthundes dennoch, die Fl?chtigen im Nahbereich festzunehmen. Bei der Durchsuchung der mutma?lichen Diebe wurden Taschenlampen und typisches Einbruchswerkzeug aufgefunden und sichergestellt. Die beiden 28 und 38-j?hrigen Dormagener wurden zun?chst vorl?ufig festgenommen aber zwischenzeitlich wieder entlassen, da ihnen zum jetzigen Zeitpunkt keine konkrete Tat nachgewiesen werden kann.

Das Kriminalkommissariat 14 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und m?gliche Gesch?digte, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 zu melden.

Die Polizei empfiehlt, keine Wertsachen im Auto zur?ckzulassen, auch nicht f?r kurze Zeit. Oftmals reichen Dieben schon wenige Minuten aus, um gut sichtbare Gegenst?nde aus den Fahrzeugen zu stehlen. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.polizei-beratung.de.

R?ckfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibeh?rde -Pressestelle- J?licher Landstra?e 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000 02131/300-14011 02131/300-14013 02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4888667 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Kreis Neuss

@ presseportal.de