Polizei, Kriminalität

Murg: Einbruch in Spedition

16.05.2018 - 14:37:09

Polizeipräsidium Freiburg / Murg: Einbruch in Spedition

Freiburg - Eine Spedition in Murg wurde in der Nacht zum Dienstag von Einbrechern heimgesucht. Die Tatzeit lässt sich auf kurz nach Mitternacht eingrenzen. Der oder die Täter drangen über ein eingeschlagenes Fenster in das Gebäude ein. Sämtliche Büroräume wurden durchsucht. Auch ein Bürocontainer auf dem Gelände blieb von den Einbrechern nicht verschont. Hier wurde die Türe aufgehebelt. Da allerdings nichts Wertvolles in den Räumen war, gingen die Einbrecher wieder mit leeren Händen, hinterließen aber einen Schaden an einem Fenster und einer Türe. Die EG Einbruch (Kontakt 07741 8316-0) ermittelt in dieser Sache.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!