Polizei, Kriminalität

Muggensturm - Auf freien Hufen

12.09.2018 - 15:32:15

Polizeipräsidium Offenburg / Muggensturm - Auf freien Hufen

Muggensturm - Freilaufende Pferde mussten am Dienstagabend an der K 3709 zwischen Muggensturm und Waldprechtsweier eingefangen werden. Die acht Tiere gelangten aus ihrer Koppel, da mehrere Pfosten des Elektrozaunes fehlten. Zufällig anwesende Mitglieder eines Vereines aus Oberweier konnten helfen, die Rösser auf eine benachbarte und intakte Koppel zu treiben, während Beamte des Polizeireviers Gaggenau die Gefahrenstelle absicherten. Ob die Pfosten mutwillig entfernt und entwendet wurden, bedarf weiterer Ermittlungen.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de